Schmerzen

Ibu-Lysin-ratiopharm®

400 mg

 

Pflichttext 

Mehr erfahren

Der Erste-Hilfe-TrainingsTruck.

Kommt zu deinem Unternehmen oder deiner Gemeinde.

 

Buche jetzt Dein Event!

Der Erste-Hilfe-TrainingsTruck.

Kommt zu deinem Unternehmen oder
deiner Gemeinde.

 

 Buche jetzt dein Event!


Gedächtnisprobleme*?

Ginkobil® ratiopharm

Der hochwertige Ginkgo-Extrakt zum fairen Preis

*im Rahmen des demenziellen Syndroms
Pflichttext

 Mehr erfahren

Ratgeber



Rückenschule

Was tun bei Rückenbeschwerden?

Zu viel Komfort ist leider nicht gerade förderlich für einen gesunden Rücken: Stundenlanges Sitzen und wenig ausgleichende Bewegung können langfristig zu Rückenproblemen beitragen. Aber um Rückenschmerzen vorzubeugen lässt sich etwas tun: Mit der Rückenschule-App von ratiopharm. Diese enthält 24 Rückenübungen, einen persönlich zusammenstellbaren Trainingsplan und weitere Informationen rund ums Thema gesunder Rücken. Jetzt Rückenschule-App herunterladen und aktiv werden!

Rückentraining starten


Kopfschmerzen

Wenn es bohrt und pocht

Egal ob Spannungskopfschmerz oder Migräne: Es gibt viele Kopfschmerzarten und die Ursachen sind vielfältig. Gut, dass es auch verschiedene Möglichkeiten zur Behandlung von Kopfschmerzen gibt – von bewährten Schmerzmitteln, über hilfreiche Hausmittel bis hin zu Entspannungsübungen. Wir haben hier die wichtigsten Informationen zum Thema Kopfschmerz – und was dagegen helfen kann – für Sie zusammengefasst.

Tipps gegen Kopfschmerzen


Erste-Hilfe-Trainingstruck wieder unterwegs

Gemeinsam #10000LebenRetten!

Wussten Sie, dass jedes Jahr 10.000 Leben gerettet werden könnten, wenn mehr Menschen sicher in der Ersten Hilfe bei einem Herzstillstand wären? Wenn Sie sich jetzt fragen, wie das nochmal war mit der Herzdruckmassage, dann besuchen Sie den Erste-Hilfe-TrainingsTruck der Johanniter und der Marke ratiopharm oder buchen Sie ihn für Ihre Gemeinde oder Unternehmen. Dieser gibt Ihnen die Möglichkeit, in 10 Minuten auf spielerische Weise Ihre Kenntnisse in Wiederbelebung aufzufrischen!

Erste-Hilfe-Truck besuchen

Unsere Empfehlungen


Kosten sparen mit dem Grünen Rezept

Manche Krankenkassen beteiligen sich an den Kosten einiger nicht verschreibungspflichtiger Medikamente – wenn sie auf einem Grünen Rezept verordnet sind. Informieren Sie sich hier.

Zum Grünen Rezept

Seite teilen